Ab sofort erhalten Sie bei uns den Max Bill Griff der Firma Griffwerk in edlem Schwarz. Mit dem Namen Max Bill verbindet sich in der hiesigen Region und auch über die Grenzen des Ulmer Umlandes hinaus eine lange Tradition: Der ehemalige Bauhausschüler erstellte das architektonische Konzept der Ulmer Hochschule für Gestaltung (HfG), die als das international bedeutendste Designinstitut nach dem zweiten Weltkrieg gilt. Dort war er auch drei Jahre lang als Gründungsrektor tätig. Der in den 1950er-Jahren gemeinsam mit dem Studenten Ernst Moeckel entwickelte Griff für das Hochschulgebäude erlebt heute, rund 65 Jahre später, eine wahre Renaissance. Die Firma Griffwerk erstellte in Zusammenarbeit mit Herrn Dr. Jakob Bill (dem Sohn von Max Bill) und den Designern Jakob Zumbühl und Kevin Fries einen modernen Türgriff, der durch das Bündnis originalgetreuer Formvorgaben und hoher technischer Standards des 21. Jahrhunderts besticht. In mattem Graphitschwarz ist dieser Türgriff nicht nur unempfindlich gegenüber Fingerabdrücken, sondern auch ausgesprochen elegant und modern. Am besten, Sie besuchen uns im Raumkonzept Holz und machen sich selbst ein Bild von diesem und vielen weiteren Trends zum Thema Innenausbau!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.